Heimkino einrichten

CHF 104 / 60 Min.
4.9 / 5

Bezahlung erst bei voller Zufriedenheit

Servicetermin nach Wunsch

Transparente, all-inclusive Preise

Steckbrief

Dauer:
60 Minuten (Schätzung)
Techniker/in:
Mila Friend
Preis:
CHF 104
Empfohlener, unverbindlicher Höchstpreis. Den effektiven Preis der Leistung legen Sie direkt mit Ihrem Mila Friend fest.
Inklusive:
  • Anfahrt der Servicetechniker
  • Volle Unterstützung durch unseren Kundenservice
  • Telefonische Vorabklärung kurz nach der Buchung
    ?
  • Sorglos-Paket – Versichert für allfällige Schäden bis zu CHF 2’000

Service-Informationen

  • Beurteilung der Einbaufläche.
  • Einbau und Einrichtung des Heimkinos.
  • Anschluss an Smart TV oder andere Quellen.
  • WLAN- oder Bluetooth-Verbindung bei Bedarf.
  • Kurze Einführung.

Erfahren Sie mehr

Für ein Heimkinosystem braucht man mindestens einen großen Smart-TV und ein AV-Receiver mit 5.1 Soundsystem.

Die Zuspieler liefern das Bild und den Ton an den AV-Receiver. Dort wird der Ton als Surround Sound, beispielsweise als Dolby Atmos über das Soundsystem wiedergegeben. Gleichzeitig wird das Videosignal an den Smart-TV oder den Beamer weitergeleitet.

Der AV-Receiver wird per “HDMI-Ausgang“ über HDMI-Kabel an den „Eingang HDMI 1“ des Smart- TVs angeschlossen.

Für ein Entertainment-Center benötigen Sie mindestens einen großen Smart-TV und einen AV-Receiver mit einem 5.1-Soundsystem. Wir empfehlen außerdem zu prüfen, ob die Medien, die Sie ansehen, ein gängiges Surround-Sound-Format wie Dolby DTS oder Atmos unterstützen.

Meist steckt das Problem in fehlerhaften HDMI Kabeln. Manchmal wird auch vergessen, den ARC (Audio Return Channel) zu aktivieren. In seltenen Fällen liegt ein Problem mit dem HDCP-Kopierschutz vor.

Heimkino einrichten
CHF 104