NAS einrichten

*CHF 104 / 60 Min.
* Empfohlener, unverbindlicher Höchstpreis. Den effektiven Preis der Leistung legen Sie direkt mit Ihrem Mila Friend fest.

Ihre Datensicherung soll über ein NAS-System laufen? Unsere Mila Experten können Ihre private Cloud mit der Netzwerkfestplatte einrichten, damit Sie bald auch von extern Zugriff darauf haben.


Service-Informationen

  • Dauer: 60 Minuten
  • Der Service wird von einem Mila Friend ausgeführt.**
  • Anschluss des NAS an das Netzwerk.
  • Erstkonfiguration.
  • Verbindung zum Computer oder Smartphone.
  • Kurze Einführung.
**Mila Friends sind technisch begabte und selbständig arbeitende Privatpersonen, die Menschen aus ihrer Nachbarschaft bei Technikproblemen helfen.

FAQ

Ihre Heimkinoanlage muss über einen modernen Receiver verfügen, der über LAN oder WLAN in Ihr Heimnetzwerk eingebunden ist. Nun müssen Sie Ihrem Receiver nur noch die IP-Adresse der NAS mitteilen, damit er diese als Media Server erkennt.

Nein, denn in die FRITZ!Box ist eine Netzwerkfestplatte integriert, deren Kapazität man per USB fast beliebig erweitern kann. Sie kann auch von unterwegs über das Internet genutzt werden und die Einrichtung ist mit wenigen Mausklicks erledigt. Eine FRITZ!Box hat jedoch nicht so viel Rechenleistung und sie bietet auch nicht so viele Komfortfunktionen, wie z.B. Auto-Sicherungsfunktion oder auch Foto- und Mediengalerien.

Für den Zugriff auf Ihre Netzwerkfestplatte können Sie die App des NAS-Herstellers nutzen, egal ob Apple oder Android. Sie haben einen PC, MAC oder Laptop, dann haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Sie greifen auf Ihre Netzwerkfestplatte über Ihren Browser zu, indem Sie die IP-Adresse der NAS in die Adresszeile eingeben, oder Sie binden die Netzwerkfestplatte als Netzlaufwerk ein. Dazu nutzen Sie in einem MAC den „Finder“ und in Windows den „Explorer“.

NAS einrichten
*CHF 104